Day

November 27, 2019
Die Mehrkosten und zeitlichen Verzögerungen bei der „Neuen Donaubrücke Linz“ sind natürlich ärgerlich. Planungsmängel, die nicht im Verantwortungsbereich der Stadt Linz lagen, führten leider zu einer unvorhersehbaren Problematik. Weil aber die Suppe so dünn ist und kein Fehler auf Seiten der Stadt gefunden werden konnte, versucht die Linzer ÖVP unter Vbgm Bernhard Baier (kurz: Baier-ÖVP)...
Read More
Das Vorgehen der Baier-ÖVP im Zusammenhang mit der „Neuen Donaubrücke Linz“ ist reine Wichtigtuerei. Wie medial bekannt wurde, wollen die Schwarzen in der kommenden Gemeinderatssitzung das Kontrollamt bemühen. Untersucht sollen die Kostenentwicklung, die Entstehung etwaiger Mehrkosten und die zeitlichen Verzögerungen werden. Es soll auch eine Antwort darauf gefunden werden, ob die durch die Planung ARGE...
Read More
Vizebürgermeister Bernhard Baier (ÖVP) pflanzt Menschen statt Bäume.
Die Linzer ÖVP wollte die Baumpflanzungen und Begrünung der Stockhofstraße im Infrastrukturausschuss nicht mittragen. Im Sommer 2020 soll ein 150 Meter langer Abschnitt der Stockhofstraße zwischen Auerspergstraße und dem neuen Kreisverkehr begrünt werden. Die Stockhofstraße erhält dadurch 300 m² Grünfläche und acht zusätzliche Bäume. Auch für die vier bereits bestehenden und denkmalgeschützten Schnurbäume wächst der...
Read More