Category

Verkehr
Martin Hajart (ÖVP) betreibt billige Propaganda und Kaffeesudleserei
Die Schaffung einer leistungsfähigen zweiten Schienenachse durch Linz ist unbestreitbar ein gemeinsames Ziel von Land Oberösterreich und Stadt Linz. In welcher Form diese Achse schlussendlich verwirklicht wird, hängt von den finanziellen Möglichkeiten ab und ist gerade Verhandlungsgegenstand zwischen beiden Gebietskörperschaften. Dass sich jetzt der ÖVP-Landespolitiker und Stadtpartei-Klubobmann Martin Hajart scheinbar „unwissend“ in die Diskussion einschaltet,...
Read More
In der Gruberstraße in Linz soll eine neue Busspur entstehen.
Bild: google.at/maps Der Ausbau des öffentlichen Verkehrs, dazu zählt auch das konsequente Umsetzen von neuen Busspuren, hat in Linz hohe Priorität. Nur wenn das öffentliche Verkehrsmittel schneller und bequemer als der eigene PKW durch das Stadtgebiet reist, wird es als Alternative zum eigenen Auto ernst genommen. In enger Absprache mit den Linz AG Linien setzt...
Read More
Verhaltenskodex für E-Scooteranbieter
Nachdem der Linzer Verhaltenskodex für E-Scooter Ende August der Öffentlichkeit präsentiert wurde, haben jetzt auch die übrigen zwei Anbieter das Regelwerk unterzeichnet. Die Entwicklung des Kodex erfolgte mit Hilfe der Linzer Verkehrsplanung, des Stadtpolizeikommandos sowie der Anbieter. Es freut mich, dass unser Linzer Verhaltenskodex so breite Zustimmung findet und von allen mitgetragen wird. Die Unternehmen...
Read More
Klima-Aktivisten gefährden mit Schmieraktion das Leben von Radfahrern
Bei der selbsternannten „Klima Aktion Linz“ handelt es sich um eine gemeingefährliche und kriminelle Form des Vandalismus. So wurden in einer Nacht- und Nebelaktion von bisher unbekannten Tätern sogenannte Sharrows auf der Autofahrbahn der Linzer Nibelungenbrücke angebracht. Sharows sind Bodenmarkierungen zur Lenkung des Radverkehrs. Sie kommen aber nur dort zum Einsatz, wo ein Mischverkehr zwischen...
Read More
Die Europäische Mobilitätswoche (16.-22.09.) ist der Stadt Linz besonders wichtig. So findet am Samstag, 21. September das zweite Linzer Mobilitätsfest am Pfarrplatz statt, am kommenden Donnerstag wird das neue Linzer Radverleihsystem präsentiert und die Linzer (Berufs-)Radler wurden vor dem neuen Rathaus mit einer gesunden Jause belohnt. Gute Radinfrastruktur in Linz Die Mobilitätswoche bietet uns die...
Read More
Rudi Anschober (Grüne) hat Klimaschutz verschlafen
Bild: Die Grünen Linz from Österreich [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons Mit dieser Aussendung hat die „OÖ Radlobby“ in dieser Woche auf ihren Antrag auf Überprüfung des Linzer NOx-Maßnahmenpaketes aufmerksam gemacht. Sie bringt damit jene Zweifel zum Ausdruck, die bei vielen seit der Präsentation dieses Maßnahmenpaketes vorhanden sind. Bereits im Juli 2019 habe ich...
Read More
Das Brucknerhaus ist kein Bus-Wartehäusl!
Bild Brucknerhaus: Von Allegria – Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, Link; Fotomontage: Büro Hein Dem neuesten Vorschlag von ÖVP-Stadträtin Doris Lang-Mayerhofer muss ich als Vizebürgermeister eine klare Absage erteilen. Lang-Mayerhofers möchte, die unerträgliche Situation mit den Bussen im Naherholungsgebiet Donaupark lösen, indem sie das Problem ein paar Meter weiter verlagert. Konkret möchte sie den Vorplatz...
Read More
Michael Raml und ich beim Verteilen der Warnwesten vor der Jahn-Schule in Linz-Urfahr.
Michael Raml und ich beim Verteilen der Warnwesten vor der Jahn-Schule in Linz-Urfahr. Zum spätsommerlichen Schulstart werden auch die Tage immer kürzer. Gerade Schulanfänger sind bei ihrem Schulweg im Dunkeln besonders schutzbedürftig. Deshalb halfen mein Kollege Michael Raml (Linzer Sicherheitsstadtrat) und ich als Linzer Vizebürgermeister und Verkehrsreferent unsere Schüler sichtbar zu machen. Dazu haben wir...
Read More
Poller sorgen für freie Fahrt und Sicherheit auf Radwegen.
In einer dicht verbauten Stadt wird Radfahrern viel zugemutet. Neben den fehlenden baulichen Möglichkeiten und auch besonders wegen der mangelhaften Donauquerungen ist es nur verständlich, dass blockierte Radwege ein zusätzliches großes Ärgernis darstellen. Vor ein paar Wochen habe ich versprochen, dass ich mich um dieses Problem kümmern werde. Zwischen der Freistädter und Ontlstraße wurden deshalb...
Read More
Alt-Landeshauptmann Josef Pühringer (ÖVP) stand bei der Finanzierung der Neuen Donaubrücke auf der Bremse.
Bild: Josef Pühringer (ÖVP) stand in seiner Amtszeit als oberösterreichischer Landeshauptmann in Sachen Brückenbau auf der Bremse. Das Wahlkampfgetöse der ÖVP in Bezug auf die Neue Donaubrücke ist unseriös und richtet sich gegen die Interessen der Stadt Linz. Es ist zwar richtig, dass es im statischen Konzept der Neuen Donaubrücke Probleme gegeben hat. Diese Probleme...
Read More
1 2 3 8