Knapp 4.000 Schüler können mangels Sprache dem Regelunterricht nicht folgen Der Anteil von Schülern ohne deutsche Muttersprache ist in Linz seit dem Schuljahr 2009/10 dramatisch gestiegen, wie aktuelle Zahlen der OÖ-Bildungsdirektion zeigen. Heuer sind es bereits 7.588 Schüler in Allgemeinbildenden Pflichtschulen (APS),  die nicht Deutsch als Muttersprache haben, was einem Anteil von mehr als 61 Prozent entspricht. Vor neun Jahren...
Im Zuge seiner Bundesländertour besuchte BM Norbert Hofer die oberösterreichische Landeshauptstadt Linz und machte sich persönlich ein Bild vom Baufortschritt der vier neuen Donaubrücken. Nachdem die verantwortlichen Vorgänger verkehrspolitisch die letzten Jahre komplett verschlafen haben, wird nun endlich eifrig gebaut und so eine deutliche Verkehrsentlastung sichergestellt. Das gemeinsame Ziel der drei freiheitlichen Infrastrukturreferenten auf den unterschiedlichen Ebenen ist klar: Mehr Verkehrssicherheit...
Erster Flusspfeiler der Neuen Donaubrücke Linz ist kurz vor Fertigstellung Selbst die widrigen Wetterverhältnisse können dem tollen Baufortschritt an den neuen Linzer Donaubrücken nichts entgegensetzen. So steht beispielsweise der erste Flusspfeiler unserer Neuen Donaubrücke Linz kurz vor der Fertigstellung, sodass am zweiten Flusspfeiler planmäßig im Frühjahr 2019 begonnen werden kann. Im Zuge der Bundesländertour besuchte BM Norbert Hofer die oberösterreichische...
Erste Maßnahme zur verkehrlichen Entlastung im Linzer Süden wird 2019 umgesetzt Um eine verkehrstaugliche Verbindung zwischen der solarCity und dem Südpark zu schaffen und auch hinsichtlich der Fertigstellung von Wohnbauten der GWG, ist es an der Zeit, die Begleitstraße zur zukünftigen Straßenbahn zwischen dem Ende der Heliosallee und dem Südpark auszubauen. Die Zeit drängt, dass nun auch die Infrastruktur im...
Linz steht, wie auch alle anderen modernen Städte, in einem intensiven Standortwettbewerb. Dabei geht es einerseits darum, Investoren und Arbeitgeber anzuziehen, und andererseits, – und dieser Aspekt wird in Zukunft noch stark an Bedeutung gewinnen – attraktiv für die besten Köpfe zu sein. Denn die Human Resources, die Anwesenheit von kreativen und leistungsbereiten Menschen, entscheiden über den zukünftigen Erfolg von...
Ediktalverfahren ermöglicht grundlegende Verbesserungen der Bebauungspläne und stellt Klarheit her Mit dem rechtlichen Instrument eines Ediktalverfahrens hat die Stadt Linz in Zusammenarbeit mit dem Land Oberösterreich alle rechtswirksamen Bebauungsspläne grundlegend überarbeitet. So ist es gelungen, Regeln, die über Jahrzehnte gewachsen und unterschiedlich in Bebauungsplänen aufgetreten sind, in einem einzigen Schritt – mittels Ediktalverfahren – zu harmonisieren. Seit 29. Jänner 2019...
1 2 3 13