Stimmen die Grünen gegen den Ausbau des Radverkehrs?
In der Sitzung des Ausschusses für Infrastruktur, Stadtentwicklung und Wohnbau am 13. Jänner wurde über die Unterzeichnung des Konzessionsvertrags betreffend das neue Fahrradverleihsystem für Linz abgestimmt. Als einzige Gemeinderatsfraktion konnten die Linzer Grünen sich nicht durchringen, diesem wichtigen Schritt in Richtung sanfte Mobilität ihre Zustimmung zu geben. Das Signal, das die Grünen mit ihrem Abstimmungsverhalten gesetzt haben, ist fatal. Gerade...
Company-E-Bikes
Mit fünf Company-E-Bikes legten die Mitarbeiter des Magistrats Linz und des Ordnungsdienstes im vergangenen Jahr unglaubliche 14.700 Kilometer zurück. Das System der Firma Movelo wurde sehr gut angenommen. Wenn wir davon ausgehen, dass ein durchschnittlicher innerstädtischer Weg eine Länge von 3,5 Kilometer ausmacht, haben allein unsere Mitarbeiter mögliche 4.200 KFZ-Fahrten eingespart. Nach dem ersten Jahr zeigt sich bereits sehr deutlich,...
Das „Radbudget“ wird regelmäßig von Kritikern angegriffen. Beklagt wird vor allem, dass angeblich zu wenig Geld aufgewendet werde. Leider konzentrieren sich aber diese Kritiker, obwohl sie es mittlerweile besser wissen müssten, nur auf einen einzigen Budgetbereich. In einer Gesamtbetrachtung schaut das natürlich ganz anders aus. So werden beispielsweise Maßnahmen, die zur Verbesserung der Radinfrastruktur dienen, nicht nur über das Rad-...
Stadtseilbahn Linz
Der Linzer Süden ist einer sehr starken Verkehrsbelastung ausgesetzt. Täglich fahren zehntausende Pendler mit ihrem Auto zur Arbeit nach Linz ein. Freie Trassen sind nicht mehr vorhanden und Tunnel weder eine Lösung noch finanzierbar. Eine Seilbahn, die umweltfreundlich betrieben wird und in keiner Konkurrenz zu anderen Verkehrsmitteln steht, wäre eine optimale Lösung für den Linzer Süden und Osten, sowie das...
Markus Hein: Bike&Ride-Anlage am Mühlkreisbahnhof wird endlich erweitert!
Ein dichtes Netz an modernen Radabstellanlagen ist eine wichtige Voraussetzung, dass Radfahren in einer Stadt gerne angenommen wird. Linz setzt seit einigen Jahren auf moderne Radständer, die ein sicheres Anhängen der Räder garantieren und auch nicht deren Felgen zerquetschen. Je näher eine Radabstellanlage beim gewünschten Zielort ist, desto lieber werden diese natürlich angenommen. In den letzten Jahren haben wir 280...
Vizebürgermeister Markus Hein beim Radfahren im Winter.
Durch eine gemeinsame Initiative von Land und Stadt konnte die Linzer Fahrradinfrastruktur 2019 mit dem Radweg Waldeggstraße entscheidend verbessert werden. Wir müssen uns mit dem Linzer Radwegenetz keineswegs verstecken. Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter kann man in Linz auf zahlreichen Strecken mit dem Fahrrad schnell und sicher an sein Ziel kommen. Mit der neuen Radverbindung in der Waldeggstraße wurde...
1 2 3 4 38