Tag

Bernhard Baier
"Baiers-Baum-Masterplan": Die Botschaft hör ich wohl, allein mir fehlt der Glaube
Wenn Parkplätze wegfallen müssen, fehlt Grünreferent Vizebürgermeister Bernhard Baier (ÖVP) der Mut, Bäume zu pflanzen. Vielversprechend klingt der Titel „Experten-Team aus Wien arbeitet an österreichweit erstem ‚Baum-Masterplan'“ der gestrigen Pressekonferenz von ÖVP-Vizebürgermeister Baier. Baumpflanzkonzept gibt es seit 2015 Die Erstellung eines neuen „Baum-Masterplans“ ist aus meiner Sicht aber nur ein Spiel auf Zeit. Ein neues...
Read More
Schiffsanlegestellen: Weiß bei der ÖVP die eine Hand nicht, was die andere tut?
Im Verwirrspiel um die Verlegung der Schiffsanlegestelle vom Römerberg nach Urfahr will nun auch Vizebürgermeister Bernhard Baier, der für die Märkte zuständig ist, mitmischen. Über seine Erklärung, dass es für ihn ausgeschlossen ist, dass Schiffstouristen am Jahrmarktgelände in Busse ein- und aussteigen, sind Bürgermeister Klaus Luger (SPÖ) und ich überrascht. Marktreferent Baier dürfte im medialen...
Read More
Bernhard Baier ÖVP
Erneut stellen sich Vizebürgermeister Bernhard Baier und die ÖVP Linz offen gegen die Interessen unserer Landeshauptstadt. Das urbane Seilbahnprojekt ist unbestreitbar eine umweltfreundliche und effiziente Lösung für den öffentlichen Verkehr (ÖV), die den Linzer Süden optimal anbinden wird. Durch das „Nein“ zu diesem innovativen Verkehrsmittel folgt die ÖVP ihrem bewährten Grundsatz „Planen ist das billigste...
Read More
Neugestaltung des Südbahnhofmarktes bleibt reine Ankündigungspolitik
Noch Mitte 2019 hatte Vizebürgermeister Bernhard Baier (ÖVP) als Marktreferent angekündigt, dass man kontinuierlich am Erscheinungsbild des Südbahnhofmarktes arbeite. Neben kleineren Ausbesserungen solle im Zuge eines Stufenplans nicht nur die Kanäle saniert, sondern auch die Oberfläche erneuert werden. Zur Auffrischung des Marktes gehöre auch die Einbeziehung des Pferdeeisenbahngebäudes als Markthalle. Fakt ist jedoch, dass von...
Read More
Begrünungsmaßnahmen müssen endlich rasch umgesetzt werden!
Im Linzer Stadtsenat wurde richtigerweise 2019 ein Konzept für mehr Baumpflanzungen im Stadtgebiet beschlossen. Der zuständige Grünreferent ÖVP-Vizebürgermeister Bernhard Baier hätte diesen Beschluss aber eigentlich gar nicht abwarten müssen. Bereits seit längerem gibt es nämlich in Linz ein entsprechendes Baumpflanzkonzept. Darin enthalten sind Vorschläge der Stadtplanung zur Ergänzung- bzw. Neupflanzungen entlang von bestehenden Grünverbindungen und...
Read More
Weihnachtsmarkt Linz
Die Linzer Weihnachtsmärkte geben weiterhin Grund zur Kritik: Nachdem die großflächige Versiegelung des Volksgartens durch eine Eishalle und Verkaufsstände sowie der Volksfestcharakter des dortigen Weihnachtsmarktes für Unmut sorgten, zeigten sich auch weitere Sonderlichkeiten. So mussten für die magischen Eisschnitzereien 144 Tonnen Eis aus Belgien importiert werden. Ich stehe der Veranstaltung an diesem Standort insgesamt kritisch...
Read More
ÖVP-Marketinggag: Wo bleiben Bernhard Baiers 1.000 Bäume?
Am 5. Dezember 2019 wurde im Linzer Gemeinderat mehrheitlich beschlossen, dass der Grünraum in der Stockhofstraße deutlich wachsen soll. So wird im Sommer 2020 ein 150 Meter langer Abschnitt der Stockhofstraße zwischen Auerspergstraße und dem neuen Kreisverkehr begrünt. Die Stockhofstraße erhält dadurch 300 m² Grünfläche und acht zusätzliche Bäume. Nur die Linzer ÖVP wollte diesem...
Read More
Vizebürgermeister Bernhard Baier (ÖVP), Grünmarkt Urfahr
Wenn es um den Urfahraner Grünmarkt geht, heißt das Motto leider auch weiterhin „Im Westen nichts Neues“. Obwohl Vizebürgermeister Bernhard Baier heuer im Sommer für diesen Herbst ein neues Konzept versprochen hat, lässt er damit leider immer noch auf sich warten. Der kalendarische Herbst ist zwar noch nicht zu Ende, aber ich wäre schon davon...
Read More
Das Vorgehen der Baier-ÖVP im Zusammenhang mit der „Neuen Donaubrücke Linz“ ist reine Wichtigtuerei. Wie medial bekannt wurde, wollen die Schwarzen in der kommenden Gemeinderatssitzung das Kontrollamt bemühen. Untersucht sollen die Kostenentwicklung, die Entstehung etwaiger Mehrkosten und die zeitlichen Verzögerungen werden. Es soll auch eine Antwort darauf gefunden werden, ob die durch die Planung ARGE...
Read More
ÖVP verabschiedet sich immer mehr von unserer Weihnachtstradition
Der Weihnachtsmarkt im Linzer Volksgarten hätte enormes Potential, der schönste Weihnachtsmarkt unserer Stadt sein zu können. Gerade wegen der schönen Parkanlage mit zahlreichen Bäumen und Sträuchern ließe sich viel mehr daraus machen. Mit mehr traditionellem Handwerk, weihnachtlicher Kunst und Köstlichkeiten könnte auf diesem Markt tatsächlich weihnachtliche Stimmung herrschen. Leider ist aber das Gegenteil der Fall....
Read More
1 2