Tag

Parkplätze
Vizebürgermeister Bernhard Baier (ÖVP) pflanzt Menschen statt Bäume.
Die Linzer ÖVP wollte die Baumpflanzungen und Begrünung der Stockhofstraße im Infrastrukturausschuss nicht mittragen. Im Sommer 2020 soll ein 150 Meter langer Abschnitt der Stockhofstraße zwischen Auerspergstraße und dem neuen Kreisverkehr begrünt werden. Die Stockhofstraße erhält dadurch 300 m² Grünfläche und acht zusätzliche Bäume. Auch für die vier bereits bestehenden und denkmalgeschützten Schnurbäume wächst der...
Read More
Zum Schutz der Parkplätze für Anrainer soll am Linzer Froschberg die neue Bewohnerparkzone „S“ eingerichtet werden. In dieser neuen Zone gehen die bereits existierenden Zonen 21, 22, und 25 auf. Bewohner können selbst entscheiden In den Straßenzügen rund um die Tips-Arena und das Stadion werden spätestens Anfang 2020 die Bewohner über die Aktivierung der Parkzone...
Read More
Unnötige Bürokratie gestoppt. Parkplatzsuche für Bewohner vereinfacht!
In vielen Linzer Stadtteilen hat sich der Parkdruck deutlich erhöht. Zum einen suchen Einpendler in Wohngebieten nach Parkmöglichkeiten und zum anderen besitzen mittlerweile viele Haushalte mehr als ein Auto. Dies verschärft natürlich gerade für Menschen, die sich kein Eigenheim mit Tiefgaragen-bzw. Privatparkplatz leisten können, die Parksituation. Die wirksamste Methode, um tagsüber die Parkplatzsuche zu erleichtern,...
Read More
Poller sorgen für freie Fahrt und Sicherheit auf Radwegen.
In einer dicht verbauten Stadt wird Radfahrern viel zugemutet. Neben den fehlenden baulichen Möglichkeiten und auch besonders wegen der mangelhaften Donauquerungen ist es nur verständlich, dass blockierte Radwege ein zusätzliches großes Ärgernis darstellen. Vor ein paar Wochen habe ich versprochen, dass ich mich um dieses Problem kümmern werde. Zwischen der Freistädter und Ontlstraße wurden deshalb...
Read More
Parkplatzsuche in Linz für Bewohner einfacher machen
In vielen Linzer Stadtteilen wird es speziell für Bewohner immer schwieriger einen Parkplatz zu finden. Besonders Menschen, die sich keinen Tiefgaragen- oder Privatparkplätzen leisten können, sind auf öffentliche Parkplätze angewiesen. Wenn diese durch ‚Fremdparker‘ besetzt sind, wird die Parkplatzsuche zum täglichen Ärgernis.  Bewohnerparkplätze könnten hier Abhilfe schaffen und so die Lebensqualität dieser Personen deutlich verbessern....
Read More